Band 29
Volksfeste im Westmünsterland, Teil II

in Ergänzung zum 1. Teil (Band 24) wird in diesem Buch das Lebensbrauchtum dargestellt, so vor allem die Nachbarschaftspflichten und die Nachbarschaftsfeste bei Geburt, Taufe, Hochzeit und Tod.

Einen großen Umfang nimmt die Behandlung des Schützenwesens in den verschiedenen Jahrhunderten in den Städten und Gemeinden des Kreises Borken ein.

Insgesamt werden in den Bänden 24 und 29 die gesamtkulturellen Entwicklungslinien der lezten 200 bis 300 Jahre näher herausgearbeitet.