Band 24 Volksfeste im Westmünsterland, Band I

Durch die verschiedenen Kultureinflüsse ist im westlichen Münsterland eine Fülle von Festformen entstanden, die früher wie heute das kulturelle Leben dieses Gebietes entscheidend mitbestimmen.

In diesem ersten Band wir das Jahresbrauchtum in den Städten und Gemeinden des Kreises Borken untersucht, z.B. Neujahr, Dreikönige, Heeker Schlöffken, Fastnacht, Ostern, Maitremse, Asbecker Schnadezug bis hin zu Martini, Nikolaus und Weihnachten.