Franziskanerstraße

Franziskanerstraße:

Vor 1929 hieß sie „Große Klosterstraße“. Dort befand sich das 1641 von Dorstener Observanten gegründete Franziskanerkloster (bis 1811). Äbtissin Agnes von Limburg-Bronkhorst-Styrum hatte auf die Gründung hingewirkt.