Band 83
Vreden in den Jahren 1880 bis 1913 (1926)

Vreden in den Jahren 1180 bis 1913 (1926)

 

Inhalt:

 
 
 

                     Abkürzungen, Begriffe, Währung
 

                      Vorwort
 

1.    Verwaltungsberichte und andere Quellen
 

2.   Die Entwicklung Vredens in den Jahren 1880 bis
       1913

2.1.  Stadtgebiet und Bevölkerung

 

2.2.  Verwaltung und Stadtverordnete

 

 Anstellung eines Stadtbaumeisters

 Polizeiverwaltung

 

 Nachtwächter

 

 Das städtische Personal in den Jahren 1926/1927 und 1930

 

 Die Stadtverordneten in den Jahren 1880 bis 1914

 

2.3.  Bauwesen

 

 Gemeinnütziger Bauverein Vreden e.G.m.b.H.

 

 Marktplatz bzw. Viehmarkt

 

 Stadtgraben

 

 Amtsgericht Vreden

 

2.4. Straßenbau und Verkehr

 

Chausseen

 

Brückenbau

 

Eisenbahn

 

Telegraf und Telefon

 

Die städtischen Bleichen und Bau des Postamtes

 

2.5 . Handel und Gewerbe

 

 Märkte

 

 Unternehmen

 

2.6.  Straßenbeleuchtung in Vreden

 

2.7. Feuerlöschwesen und Gründung der Freiwilligen Feuerwehr

 

2.8. Gebühren für kommunale Dienste

 

2.9 . Armenwesen

 

2.10 . Gesundheitspolizei

 

              Impfwesen

 

              Ärzte

 

              Hebammen

 

              Tierarzt

 

              Krankenkassen

 

              Krankenhaus

 

              Warmwasserbadeanstalt

 

2.11Schulwesen

 

              Schulverband Vreden-Ammeloe (Katholische Volksschule)

 

              Eigenschulverband Vreden (Evangelische Volksschule)

 

              Rektoratschule

 

              Fortbildungsschule

 

              Obligatorische Gewerbliche Fortbildungsschule

 

              Schulen im Amt Ammeloe

 

              Projektierte Schulen: Höhere Töchterschule und Hilfsschule

 

              Turnplatz

 

2.12.  Jugendpflege, Katholischer Jugendverein, Volksbücherei

 

2.13.  Sparkasse Vreden-Ammeloe

 

2.14.  Steuern und städtische Finanzen

 

               2.15.   Aspekte  aus den Protokollen der Stadtverordneten-Sitzungen, die in den
                    Verwaltungsberichten nicht erwähnt werden

 

2.16.   Fazit

3.       Die Verwaltungsberichte der Bürgemeister der Stadt Vreden von 1880 bis 1913 und
          von 1926/1927 im Wortlaut

3.1.    Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden in den Geschäftsjahren 1880/81 und  1881/82

3.2.    Verwaltungsbericht pro 1882

3.3.    Verwaltungsbericht pro 1890

3.4.    Verwaltungsbericht pro 1891

3.5.    Verwaltungsbericht für das Kahr 1892

3.6.    Verwaltungsbericht für das Jahr 1893

3.7.    Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für das Jahr 1894

3.8.    Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für das Etatjahr 1894 bis 1895

3.9.     Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für das Etatjahr 1895 bis 1896

3.10.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für das Etatjahr 1896/1897

3.11.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für das Etatjahr 1897/1898

3.12.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für das Etatjahr 1898/1899

3.13.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für das Etatjahr 1899 (undz.T. 1900)

3.14.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für die Zeit vom 01. Januar 1901 bis 31. März 1902

3.15.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für die Zeit vom 01. April 1902 bis 31. März 1903

3.16.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für die Zeit vom 01. April 1903 bis 31. März 1904

3.17.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für die Zeit vom 01. April 1904 bis 31. März 1905

3.18.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für die Zeit vom 01. April 1905 bis 31. März 1906

3.19.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für die Zeit vom 01. April 1906 bis 31. März 1907

3.20.   Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für  die Zeit vom 01. April 1907 bis 31. März 1908

3.21.   Verwaltungsbericht der Stadt Vreden für die Zeit v. 01. April 1908 bis 31. März 1909

3.22.   Verwaltungsbericht der Stadt Vreden für die Zeit v. 01. April 1909 bis 31. März 1910

3.23.   Verwaltungsbericht der Stadt Vreden für die Zeit v. 01. April 1910 bis 31. März 1911

3.24.   Verwaltungsbericht der Stadt Vreden für die Zeit v. 01. April 1911 bis 31. März 1912

3.25.   Verwaltungsbericht der Stadt Vreden für das Geschäftsjahr 1912 (bis 31. März 1913)

3.26    Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt
          Vreden für die Zeit vom 01. April 1926 bis zum 31. März 1927 von Bürgermeister
          Gorissen

4.         Vermögensaufstellung der Stadt Vreden vom 25. Februar 1935