Band 73
Tagelöhner und Handwerker

 

Handwerker und Tagelöhner

 

Inhalt:

 

  • Das Westmünsterland im Jahrzehnt von 1840 bis 1850
     
  • Anschreibebücher – eine Einführung
  • Der Dorfschmied von Wessum und seine Kundschaft
     
  • Notizen zur Geschichte des Hofes Früchting in Ellewick und seiner Funktion als „Kreditanstalt“ im 19. Jahrhundert
     
  • Das Anschreibebuch des Hofes Rolfes in Alstätte (1818 – nach 1900)
     
  • Kötter Esseling-Deering und die Handwerker in Ammeloe (1841 – 1914)
     
  • Kaplan Schmitz, der erste Rendant des Vredener Krankenhauses (1854 – 1896)
     
  • Das Notizbuch eines Tagelöhners und Hausschlächters aus Vreden (1865 – 1886)
     
  • Nagenborg – Zimmermann und Schreiner in Ammeloe
     
  • Eine Kindheit in Ammeloe – Tageslauf im Haus des Zimmermanns Hermann Nagenborg in Ammeloe um 1900
     
  • Kötter Hermann Bok-Pott in Vreden-Crosewick
     
  • Eine Bäckerei in Vreden – Erinnerungen von Toni Übbing geb. Effing ( 1. H. 20.Jh.)
     
  • Bäckerei – ein krisenfestes Gewerbe?
     
  • Bäcker Helmering und seine Kundschaft: Up Kundschaft föhrn
     
  • Hans Fritzsche: Die Lederherstellung – Vom Handwerk zur Industrie